25.12.2014 – Schlägerei in Lindau

26.12.2014 Lindau. Am frühen Donnerstagmorgen bekamen sich ein 21-Jähriger und ein 28-Jähriger vor einer Diskothek in der Bregenzer Straße in die Haare.

Bei dem Streit schlug der 21-Jährige seinem Kontrahenten ins Gesicht, wobei dieser eine leichte Platzwunde an der Lippe davontrug.

Während die Beamten der Polizeiinspektion Lindau den Sachverhalt aufnahmen, mischte sich plötzlich ein bis dahin völlig unbeteiligter 31-jähriger Mann ein.

Er schlug den 21-jährigen vor den Augen der Polizei ins Gesicht und trat ihn mit dem Fuß seitlich in die Rippen.

Beide Schläger werden wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.

(PI Lindau)

Werbung: