25.11.2022 – Mehrere Fahrten unter Einfluss von Alkohol in Memmingen

26.11.2022 Memmingen. Am Freitag, den 25.11.2022 kontrollierten die Streifenbesatzungen der PI Memmingen zwei weibliche und einen männlichen Pkw-Fahrer.

Bei den Kontrollen konnte jeweils deutlicher Mundalkoholgeruch wahrgenommen werden.

Die vor Ort durchgeführten Atemalkoholtests ergaben einen Wert über 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde den drei Betroffenen unterbunden. Sie erwartet nun ein mindestens einmonatiges Fahrverbot, sowie ein Bußgeld über 500 Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Memmingen)

Werbung: