24.1.2023 – Trunkenheit im Verkehr in Kempten

25.1.2023 Kempten (Allgäu). Am 24.01.2023, gegen 21:00 Uhr, wurde im Wettmansberger Weg ein 47-jähriger Pkw-Fahrer durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kempten (Allgäu) einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei dieser wurde durch die Beamten bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Dieser ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

Im Folgenden wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt.

(Foto: Polizei)

Gegen den 47-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(PI Kempten)

Werbung: