23.2.2021 – Fahren ohne Fahrerlaubnis in Kempten

24.2.2021 Kempten im Allgäu. Am Dienstag wurde gegen 23:00 Uhr auf der Stephanstraße ein Pkw-Fahrer kontrolliert.

Der 50-Jährige konnte keinen Führerschein vorlegen.

Eine Recherche in der Führerscheindatei ergab keinen Hinweis, dass der Mann eine Fahrerlaubnis besitzt. Auf Nachfrage bestätigte dies der Mann.

Nach bisheriger Erkenntnis hat der Mann, der seit gut 20 Jahren in Deutschland lebt, wohl noch nie eine Fahrerlaubnis besessen.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: