22.5.2020 – Unfall in Buchloe-Lindenberg

23.5.2020 Buchloe. Am Freitag, 22.5.2020, gegen 20:00 Uhr, befuhren zwei jugendliche Rollerfahrer die Riedstraße in Buchloe/Lindenberg.

An der Kreuzung zur Kemptener Straße hatte ein Landwirt allerdings reichlich Düngemittel in Form von Stecknadelkopf großen Kügelchen verloren.

Auf dieser Spur rutschte der 16-jährige Rollerfahrer aus und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht.

Auch der Motorroller wurde leicht beschädigt. Der Sachschaden am Roller beträgt circa 100,- Euro.

Der Landwirt, welcher den Dünger verloren hatte, ist derzeit noch unbekannt.

Für relevante Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter der Telefonnummer (08241) 96900.

(PI Buchloe)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: