22.12.2020 – Unfall in Längenfeld

23.12.2020 Längenfeld/Tirol. Eine 28-jährige Österreicherin fuhr am 22. Dezember 2020, gegen 06:40 Uhr, mit ihrem Pkw auf der Ötztal Straße B 186 im Ortsgebiet von Längenfeld taleinwärts.

Gleichzeitig lenkte ein 56-jähriger Österreicher seinen Lkw in die entgegengesetzte Richtung.

Laut Angaben der beiden Lenker kam die Österreicherin in weiterer Folge ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in den entgegenkommenden Lkw.

Dadurch wurde die Frau unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus nach Zams verbracht. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Bearbeitende Dienststelle: PI Sölden

Werbung: