22.11.2020 – Unfall in Kreisverkehr bei Oy-Mittelberg

23.11.2020 Oy-Mittelberg. Am Sonntagabend, gegen 18:30 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Mann von der A7 kommend die B310 in Richtung Wertach. Der dortige Kreisverkehr war dem Fahrer unbekannt.

Aus Unachtsamkeit fuhr der 43-Jährige geradeaus über den Kreisverkehr.

Er schanzte regelrecht über die erste Hälfte des unbepflanzten Kreisverkehrs und kam erst auf der gegenüberliegenden Straßenseite zum Stehen.

Das Fahrzeug des Mannes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.

Der Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt.

Der genaue Sachschaden am Kreisverkehr wird noch abgeklärt.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: