20.1.2023 – Vorfahrt in Füssen genommen und aufgrund Schneeglätte in einen Pkw gerutscht

21.1.2023 Füssen/Ostallgäu. Am Freitagabend wurde eine Streife der PI Füssen zu einem Verkehrsunfall gerufen.

Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin wollte aus einer Grundstücksausfahrt in die Von-Freyberg-Straße einbiegen. Hierbei übersah sie den von linkskommenden, vorfahrtsberechtigten Geschädigten, welcher in seinem Fahrzeug die Von-Freyberg-Straße entlang fuhr.

Glücklicherweise entstand nur ein Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 800 Euro.

(Foto: Polizei)

(PI Füssen)

Werbung: