2.8.2021 – Lagerfeuer am Kalvarienberg in Füssen

3.8.2021 Füssen/Ostallgäu. Der Polizei wurde mitgeteilt, dass es sich junge Erwachsene am Montagabend ca. 50 Meter unterhalb des Kalvarienberg Gipfels gemütlich gemacht hatten.

Eine gesunde Brotzeit in der Natur sollte es werden und so brutzelten gefüllte Champignons auf dem Grillrost über einem Lagerfeuer.

Die Feuerstelle hatten sie zwar mit Steinen umrandet, jedoch war ihnen nicht bewusst, dass ein Lagerfeuer nicht einfach überall entfacht werden darf.

Das Feuer wurde gelöscht. Die drei wurden wegen eines Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz angezeigt.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: