2.8.2021 – Kupferkabel in Schwangau entwendet

3.8.2021 Schwangau/Ostallgäu. Am Montagabend, gegen 17:30 Uhr, erschienen drei Personen in einer Werkstatt in Schwangau.

Es wurde ein Auftrag durchgeführt und sich im Anschluss unterhalten.

Abschließend wurden ohne Zustimmung des Eigentümers Kupferkabel im Wert von ca. 850 Euro in einen roten VW Touran geladen. Danach fuhr das Trio davon.

Sollten die Personen in ähnlicher Weise bereits aufgefallen sein, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/9123-0 zu melden.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: