2.12.2020 – Unfall bei Haldenwang-Unterwengen

3.12.2020 Haldenwang. Am Mittwoch kam es gegen 13:45 Uhr auf der Ortsverbindung Haldenwang – Heising zu einem Streifanstoß zwischen einem Lkw und einem Sattelzug.

Der Lkw-Fahrer fuhr in Richtung Heising, als ihm in der Unterführung der A7 ein roter Sattelzug entgegenkam, der auf dem Tieflader einen Bagger transportierte.

Vermutlich durch diesen Bagger wurde im Vorbeifahren der Außenspiegel des Lkw beschädigt.

Der Lkw-Fahrer versuchte noch, dem Sattelzug hinterherzufahren bzw. diesen zu erreichen,

das gelang ihm aber nicht. Hinweise zum Kennzeichen des Sattelzugs konnte er nicht geben.

Schadenshöhe am Spiegel ca. 500 Euro.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: