2.1.2016 – Unfall in Saalfelden

2.1.2016 Saalfelden/Salzburg. Sekundenschlaf war der Auslöser für einen Verkehrsunfall am 2. Jänner 2016, gegen 14.45 Uhr, in Saalfelden, Pinzgauer Straße, B 311.

Ein 36-jähriger Lenker geriet mit seinem PKW auf die Gegenfahrbahn und prallte in eine Lärmschutzwand.

Durch den Unfall wurden der 36-Jährige und seine 34-jährige Begleiterin unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Zell am See gebracht.… Weiterlesen…

Werbung: