19.7.2022 – Randalierer auf der Murinsel in Graz festgenommen

20.7.2022 Graz/Steiermark. Ein alkoholisierter 38-Jähriger wurde festgenommen, nachdem er eine Veranstaltung auf der Murinsel Montagabend, 19. Juli 2022, gestört und einen Techniker verletzt hatte.

Der 38-Jährige aus Graz schrie gegen 21:30 Uhr während einer Veranstaltung auf der Murinsel herum und störte diese dadurch massiv (Sommer-Kino). Er wurde mehrfach von einem anwesenden Techniker bzw. einem Kellner zur Ruhe bzw. zum Verlassen der Veranstaltung aufgefordert.

Nachdem der 38-Jährige dem nicht nachgekommen war, wurde er unter Anwendung des Hausrechtes von der Veranstaltung entfernt. Dazu trugen ihn die beiden Personen zum Ausgang, wogegen er sich massiv zur Wehr setzte.

Er trat um sich und biss den 49-jährigen Techniker in den Arm. Zudem bedrohte der Verdächtige die anwesenden Personen mit dem Umbringen. Der 49-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Eine hinzugerufene Polizeistreife nahm den 38-Jährigen fest und verbrachte ihn zur Polizeidienststelle. Bei der Personsdurchsuchung des stark Alkoholisierten fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana und stellten das Suchtgift sicher.

Der 38-Jährige wurde in das Polizeianhaltezentrum Graz verbracht und wird im Laufe des 20. Juli 2022 einvernommen.

Werbung: