19.6.2022 – Softair-Waffe sichergestellt

20.6.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Am Sonntagabend wurde der PI Sonthofen von einem Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass er in einem Auto auf dem Beifahrersitz liegend ein Maschinengewehr entdeckt hätte.

Der Autofahrer wäre in unbekannte Richtung davongefahren.

Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung trafen die Beamten das Fahrzeug an und kontrollierten es.

Wie sich herausstellte, hatte der 28-jährige Fahrer eine unzulässige Softair-Waffe mit eingestecktem und bestücktem Magazin im Fahrzeug, welche einer echten Waffe zum Verwechseln ähnlich sieht.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Warum er die Waffe auf dem Beifahrersitz transportierte, blieb offen.

Die Beamten stellten die Waffe sicher.

Der Mann erhält eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

(PI Sonthofen)

Werbung: