19.6.2021 – Unfall bei Kiesweiher bei Hasberg

20.6.2021 Hasberg. Zwei junge Männer aus Mindelheim befanden sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag an einem Kiesweiher bei Hasberg.

In ihrem, durch starken Alkoholkonsum beflügelten Übermut, kletterten die beiden auf einen zum Kiesabbau genutzten Kran. Hierbei mussten sie jedoch schmerzlich feststellen, dass dies eine schlechte Idee war, da beide gemeinsam vom Kran fielen.

Während einer der beiden Männer unverletzt blieb, wurde der zweite zur Versorgung der erlittenen Kopfplatzwunde und weiteren Untersuchung durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Krumbach verbracht.

(PI Mindelheim)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: