18.9.2020 – Hendlwagen geht in Bad Wörishofen in Flammen auf

19.9.2020 Bad Wörishofen. Am Freitagvormittag kam es in einem Hendlwagen in der Gottlieb-Daimler-Straße zu einem Brand.

Nach ersten Erkenntnissen entzündete sich Fett und es kam dadurch zu einer starken Verpuffung.

Der Mitarbeiter konnte sich noch aus dem Fahrzeug retten und wurde durch den Vorfall nicht verletzt.

Ersthelfer und die Feuerwehr Bad Wörishofen hatten den Brand schnell unter Kontrolle.

Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 EUR.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: