16.9.2022 -Unfall zwischen Altensteig und Dirlewang

17.9.2022 Dirlewang/Unterallgäu. Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße 4 zwischen Altensteig und Dirlewang ein Verkehrsunfall.

Ein 18-jähriger Fahranfänger kam in einer Linkskurve, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Audi im angrenzenden Feld mindestens dreimal.

Der Pkw kam etwa 50 m von der Fahrbahn entfernt seitlich zum Liegen.

Wie durch ein Wunder konnte sich der junge Fahrer gänzlich unverletzt alleine aus dem Wrack befreien. Am Pkw entstand jedoch Totalschaden in Höhe von etwa 3.000,- Euro. Er musste durch ein ortsansässiges Abschleppunternehmen unter Mithilfe der freiwilligen Feuerwehr Dirlewang geborgen werden.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Mindelheim)

Werbung: