16.12.2022 – Unfall in Pians

17.12.2022 Pians/Tirol (Österreich). Am 16.12.2022 wollten zwei schweizer Staatsbürger (26 und 24) mit Kollegen zum Feiern nach Ischgl fahren.

Auf Höhe der Pianner Höhe in Pians, mussten sie gegen 22:25 Uhr ihre Notdurft verrichten. Dabei hielten sie sich aufgrund ihrer Alkoholisierung an einem Verkehrszeichen fest, das jedoch nachgab und über eine Böschung stürzte.

Die beiden Männer rutschten ebenso über die schneebedeckte Böschung und fielen schließlich von einer ca. fünf Meter hohen Mauer auf die darunter liegende B 188, wo sie mit Verletzungen unbestimmten Grades liegenblieben.

Sie mussten von der Rettung in das KH Zams eingeliefert werden.

Werbung: