14.2.2021 – Unfall zwischen Buchenberg und Eschachried

15.2.2021 Buchenberg. Am Sonntagvormittag wurde ein auf der Wiese stehendes Fahrzeug zwischen Buchenberg und Eschachried gemeldet.

Beim Eintreffen der Beamten stellten sie einen 32-jährigen Mann fest, der anscheinend mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen war und nun versuchte wieder auf die Fahrbahn zu gelangen.

Da die Beamten bei dem Mann deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, führten sie einen freiwilligen Alkoholtest durch, der einen Wert von über 1,6 Promille ergab. Die Beamten unterbanden daraufhin die Weiterfahrt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: