13.11.2021 – Demonstrationen in Kempten

14.11.2021 Kempten (Allgäu). Am Samstag, zwischen 11 und 13 Uhr, fanden in Kempten, August-Fischer-Platz, zwei Versammlungen statt.

Eine Versammlung hatte hierbei das Thema „Schild-Bürger für Grundrechte“ und demonstrierte gegen die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Hierzu formierte sich ein Gegenprotest mit dem Thema „Keine Toleranz für Querdenken“. Insgesamt waren ca. 50 Versammlungsteilnehmer festzustellen.

Die Versammlungen verliefen friedlich.

(PI Kempten)

Werbung: