12.10.2022 – Unbefugte Inbetriebnahme eines PKW in Kufstein und anschließende Sachbeschädigung in Innsbruck

13.10.2022 Tirol/Österreich. Am 12. Oktober 2022, im Zeitraum von 05:15 Uhr bis 06:15 Uhr, nahmen ein 19-jähriger Österreicher und eine 15-jährige Österreicherin in Kufstein einen PKW unbefugt in Gebrauch und fuhren damit, ohne im Besitz einer Lenkberechtigung zu sein, nach Innsbruck.

Am Nachmittag des 12. Oktober 2022 wurden die beiden von einer Polizeistreife der PI Neu Arzl in Innsbruck auf frischer Tat betreten, wie sie den PKW mit roter Sprühfarbe besprühten.

Eine genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Das Fahrzeug konnte dem rechtmäßigen Besitzer wieder ausgefolgt werden.

Der 19-Jährige und die 15-Jährige werden nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Innsbruck auf freiem Fuße angezeigt. Außerdem wird hinsichtlich des Lenkens ohne Lenkberechtigung eine Anzeige an die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde erstattet werden.

Werbung: