11.12.2015 – Alpine Notlage am Zwölferhorn

12.12.2015 Salzburg. Mit mangelnder Ausrüstung begaben sich drei amerikanische Studenten im Alter von 20 und 21 Jahren am 11.12.2015, gegen 14:00 Uhr, zu Fuß auf den Weg von St. Gilgen auf das Zwölferhorn.

Sie erreichten den Gipfel gegen 16:30 Uhr. Da der Seilbahnbetrieb bereits eingestellt war wollten die drei Wanderer trotz mangelnder Ausrüstung und einbrechender Dunkelheit den Abstieg antreten.… Weiterlesen…

Werbung: