11.11.2014 – Unfall in Kempten

12.11.2014 Kempten im Allgäu. Am Morgen des 11.11.14 kam es zu einem Verkehrsunfall in der Rottachstraße.

Ein Rollerfahrer übersah aufgrund des fließenden Verkehrs eine Baustelle bzw. die Baustellenabsperrung und fuhr frontal in die Baustellengitter.

Der Rollerfahrer verletzte sich hierbei im Gesicht und wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum Kempten verbracht.

Sachschaden ca. 1.000 Euro

(VPI Kempten)

Werbung: