11.1.2023 – Unfall beim Kreisverkehr der Memminger und der Thomas-Dachser-Straße in Kempten

12.1.2023 Kempten (Allgäu). Am 11.01.2023, gegen 13:40 Uhr, kam es beim Kreisverkehr der Memminger und der Thomas-Dachser-Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht verletzen Personen.

Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Memminger Straße stadtauswärts. Dabei fuhr er mit überhöhter Geschwindigkeit auf einen Pkw auf, welcher verkehrsbedingt am Kreisverkehr wartete.

Durch den Aufprall wurde der wartende Pkw in den Kreisverkehr geschoben und der Unfallverursacher fuhr mit seinem Fahrzeug auf die Grünfläche des Kreisverkehrs und stieß mit der Fahrzeugfront gegen einen Baum.

Im wartenden Pkw befanden sich ein 57-jähriger Fahrzeugführer und seine 61-jährige Beifahrerin. Alle Fahrzeuginsassen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Kreisverkehr musste während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten für ca. 1,5 Stunden teilgesperrt werden.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen. (VPI Kempten)

Werbung: