10.6.2022 – Alkoholisierter E-Scooterfahrer in St. Georgen bei Salzburg

11.6.2022 Salzburg. Am 10. Juni 2022, am späten Abend, fuhr ein 49-jähriger Flachgauer mit seinem E-Scooter auf der Bürmooser Landesstraße (L115), als er rechts von der Fahrbahn abkam, stürzte und im angrenzenden Feld zum Liegen kam.

Dabei verletzte er sich leicht im Bereich des Kopfes, und des linken Knies.

Eine ärztliche Behandlung im Krankenhaus verweigerte der Genannte.

Ein beim Flachgauer durchgeführter Alkomattest ergab einen relevanten Messwert von über 2,1 Promille.

Es wurde die Weiterfahrt untersagt und der Mann bei der zuständigen Behörde angezeigt.

Werbung: