10.2.2020 – Unwetter: Stromausfälle und Straßensperrungen im Oberallgäu

10.2.2020 Landkreis Oberallgäu. Stromausfälle in Bad Hindelang, Blaichach, Buchenberg, Immenstadt i. Allgäu, Missen, Ofterschwang, Oy-Mittelberg, Rettenberg, Waltenhofen, Weitnau, Wertach.

Bedingt durch das aktuelle Unwetter (Orkan Sabine) meldete der Netzbetreiber AllgäuNetz Stromausfälle in verschiedenen Gemeindebereichen im Allgäu.

Im Oberallgäu waren folgende Gemeinden betroffen: Bad Hindelang, Blaichach, Buchenberg, Immenstadt i. Allgäu, Ofterschwang, Oy-Mittelberg, Rettenberg, Waltenhofen, Wertach.

Witterungsbedingt gibt es aktuell außerdem folgende Straßensperrungen:

Kreisstraße OA 11 nach Bodelsberg
Kreisstraße OA 7 zwischen Bühl und Moos
Kreistraße OA 20 Wirlings-Buchenberg

Verkehrsbehinderungen durch umgestürzte Bäume o.ä. wurden außerdem gemeldet für:

B 19 Sonthofen Höhe Schlachthof, B 19 alter Berg
B 308 Sonthofen Brüchle-Kreuzung – Abzweigung Handwerkshof, B 308 zwischen Grenze und Gehrwinde, B 308 Bad Hindelang/Johannisbrücke, B 308 Sperrung ab Alpenhof/Hindelang bis Ardovara/Oberjoch
B 310 Steinmüller Abz. Jungholz
ST 2006 Sibratshofen, ST 2006 Birkenallee
OA 28 Höhe Brücke E.Werk

Werbung: