1.8.2021 – Betrunken in Engratsried im Straßengraben gelandet

1.8.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizei eine Person mitgeteilt, welche sich im Ortsteil Engratsried von einem, im Graben stehenden, Pkw entfernt.

Der Grund wurde der Streife bei Eintreffen vor Ort schnell klar:

Der 61-Jährige war stark alkoholisiert, weswegen eine Blutentnahme angeordnet wurde.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: