1.5.2021 – Frau auf dem Schrannenplatz in Memmingen unvermittelt angegriffen

2.5.2021 Memmingen. Am Samstag, 1.5.2021, wurde gegen 10:45 Uhr auf dem Schrannenplatz in Memmingen eine Frau verletzt.

Ein Mann rannte unvermittelt von hinten auf die Frau zu und stieß sie zu Boden.

Die 47-jährige Geschädigte schlug dadurch auf dem Boden auf und erlitt diverse Verletzungen im Gesichtsbereich.

Sie wurde im Anschluss zur Behandlung in das Klinikum Memmingen verbracht.

Der Täter konnte vor Eintreffen der Polizei von der Örtlichkeit fliehen.

Zeugen, welche die Tat selbst oder die anschließende Flucht des Täters beobachten konnten, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 08331/1000 bei der Polizeiinspektion Memmingen zu melden.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: