1.12.2014 – Unfall in Ettringen

2.11.2014 Ettringen/Unterallgäu. Am Montag, 1.12.2014, am späten Abend, übersah eine 26-jährige Pkw-Fahrerin beim Einbiegen von der Ostheimerstraße in die Augsburger Straße einen 24-jährigen Landwirt, der mit seinem Traktor auf der Augsburger Straße ortsauswärts unterwegs war.

Die junge Frau stieß mit ihrem Pkw in die rechte Seite des Traktors.

Sie musste leicht verletzt in ein Klinikum gebracht werden. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Am Pkw entstand Totalschaden. Der Traktor wurde an der rechten Seite nur leicht beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: